Meine Top 5: Städte

Von Kai 5 Jahren altKeine Kommentare
Ich bin ein großer Fan von Städtereisen und versuche auch bei längeren Reisen immer wieder, die ein oder andere Stadt in die Route einzubinden. Zwar sind Städte häufig relativ ähnlich aufgebaut, aber andererseits unterscheiden sie sich wieder extrem in ihrer Atmosphäre und den Möglichkeiten vor Ort. Hier sind nun einige meiner Lieblingsstädte.

5. Bangkok

Bangkok
Bangkok hat mich bei meinem ersten Besuch sehr überrascht. Natürlich ist die Stadt schon etwas chaotisch, aber bei weitem nicht so, wie es beispielsweise in manchen Filmen gezeichnet wird. Stattdessen präsentierte sie sich als moderne Metropole mit einer Menge Möglichkeiten zum Party machen oder zum Shoppen. Die günstigen Preise machen die eher geringe Anzahl an Sehenswürdigkeiten wett.

4. New York

New York
Mit dem ersten Besuch in New York habe ich mir 2010 einen kleinen Traum erfüllt. Kaum eine Stadt ist in den Medien so präsent und allein das ist ein Grund, all diese Locations vor Ort einmal persönlich zu entdecken. New York hat ein besonderes Flair in den Straßen und hat mit seinem Dasein als Weltstadt auch kulturell extrem viel zu bieten.

3. Singapur

Singapur
Natürlich darf Singapur in meiner Liste der Top-Städte nicht fehlen, schließlich habe ich hier im Jahr 2013 für einige Monate gelebt und die Stadt ausgiebig kennengelernt. Auf relativ wenig Raum findet man hier Einflüsse verschiedenster Kulturen, was sich vor allem in der Küche (unbedingt die zahlreichen Food-Courts ausprobieren) bemerkbar macht. Zudem wächst die Stadt nach wie vor und bereits nach kurzer Abwesenheit lassen sich neue Bauten und Veränderungen erkennen. Ein Grund mehr der Stadt einen erneuten Besuch abzustatten.

2. Valparaíso

Valparaiso
Valparaíso ist zwischen all den Metropolen in dieser Liste sicherlich ein Überraschungsgast. Die Hafenstadt an der chilenischen Küste braucht sich aber nicht zu verstecken. Die Lage am Meer und die direkte Nähe zum Strand sind ein großer Pluspunkt, außerdem ist diese Stadt ein Gesamtkunstwerk. Über die vielen Hügel erstrecken sich bunte Häuser mit einer riesigen Menge an Streetart. Jeder Gang durch die Straßen bringt neue, interessante Ecken hervor.

1. Hongkong

Hongkong
In Hongkong habe ich mich vom ersten Tag an verliebt. Es vereint das urbane und hektische Flair New Yorks (inkl. noch beeindruckender Skyline) mit asiatischer Atmosphäre, bietet unzählige Möglichkeiten zum Shopping und darüber hinaus in unmittelbarer Nähe sowohl Inseln mit Stränden als auch Hügel, die zu einer Hiking Tour einladen. Ich kann es kaum erwarten erneut nach Hongkong zu reisen!

Was sind deine Lieblingsstädte? Hast Du ähnliche Erfahrungen gemacht oder evtl. einen Geheimtipp? Hinterlasse doch einen Kommentar!

Mein Name ist Kai und auf meinem Blog nehme ich dich mit auf meine Reisen. Ohne Werbung oder Sponsored Posts, dafür mit jeder Menge ehrlicher Tipps auf Basis meiner eigenen Erlebnisse. Mehr über mich

Hast du Fragen oder eigene Erfahrungen, die du teilen möchtest? Schreib' einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.