Zu Fuß nach Österreich

Von Kai 4 Jahren altKeine Kommentare

Was habe ich bisher in meinem Leben nicht schon alles gesehen: Mehrere tausend Jahre alte Tempel in Südostasien, die Niagarafälle an der Grenze der USA zu Kanada, die trockenste Wüste der Welt in Chile oder europäische Metropolen wie London oder Paris. Doch wenn ich mich in meinem näheren Umfeld so umschaue, stelle ich schnell fest das mir einige Reiseziele in unmittelbarer Nähe noch fehlen.

So war ich bis heute tatsächlich noch nie in Belgien, der Schweiz oder Polen. Und bis vor ein paar Tagen auch nicht in Österreich. Wenigstens dies sollte sich nun aber endlich ändern. Doch den Länderpunkt musste ich mir zunächst gehörig erarbeiten, denn vom Fuße der bayerischen Gemeinde Pfronten begab ich mich auf meine erste „richtige“ Wanderung durch das Allgäu und musste einige Höhenmeter erklimmen, um die Grenze zu Österreich inmitten des Gebirges zu überqueren.

Bei bestem Wetter ging es also zunächst durch bewaldetes Gebiet, welches bald durch steinige und äußerst steile Trampelpfade abgelöst wurde. Die Aussicht wurde besser, die Luft klarer und so erreichte ich nach wenigen Stunden den ersten kleineren Gipfel und damit auch die Ländergrenze. Von hier aus ging es über die Bad Kissinger Hütte im österreichischen Gebiet hinauf zum Gipfel des Aggenstein, welcher mit 1986 Metern Höhe durchaus eine kleine Herausforderung bei Temperaturen rund um 30° C darstellte. Die Mühe war es jedoch wert, bot sich mir oben schließlich ein hervorragender Blick über die umliegenden Täler und Berge.

Natürlich war dieser Ausflug nur ein klitzekleiner Teil von Österreich, aber er hat mir gezeigt, dass ich nicht immer gleich die halbe Welt umrunden muss, um tolle Landschaften und neue Orte zu erforschen.

Blick auf den Aggenstein

Blick auf den Aggenstein

Sonnenuntergang an der Hütte

Sonnenuntergang an der Hütte

Jede Menge Bäume

Jede Menge Bäume

Blick vom Aggenstein

Blick vom Aggenstein

Blick runter vom Aggenstein

Blick runter vom Aggenstein

Aufstieg zum Aggenstein

Aufstieg zum Aggenstein

Blick vom Aggenstein

Blick vom Aggenstein

Kletterer am Aggenstein

Kletterer am Aggenstein

Blick vom Aggenstein

Blick vom Aggenstein

Blick nach Österreich

Blick nach Österreich

Blick auf den Aggenstein

Blick auf den Aggenstein

Aufstieg bei bestem Wetter

Aufstieg bei bestem Wetter

Die Allgäuer Alpen

Die Allgäuer Alpen


Mein Name ist Kai und auf meinem Blog nehme ich dich mit auf meine Reisen. Ohne Werbung oder Sponsored Posts, dafür mit jeder Menge ehrlicher Tipps auf Basis meiner eigenen Erlebnisse. Mehr über mich

Hast du Fragen oder eigene Erfahrungen, die du teilen möchtest? Schreib' einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.